Login

Analysis I*

Lern- und Qualifikationsziele: Die Studentinnen und Studenten können mit elementaren mathematischen Strukturen und grundlegenden Beweistechniken, reellen und komplexen Zahlen und elementaren Funktionen umgehen. Sie kennen die Theorie der Differential- und Integralrechnung von Funktionen einer Variablen und können diese anwenden. Sie erwerben die Fähigkeit zur analytischen Formulierung von Problemen und zu mathematischen Argumentationen. 

Vorlesungszeiten: 

  • Di. 13:oo - 15:oo; RUD 26; 0.115
  • Do. 13:oo-15:oo; RUD 26; 0.115
  • Fr. 9:oo-11:oo; 14 tgl.; RUD 26; 0.115

Es werden insgesamt 4 Übungstermine angeboten:

  • Di. 15:oo-17:oo (Bielagk)
  • Do. 11:oo-13:oo (Horst)
  • Do. 15:oo-17:oo (Bielagk)
  • Fr. 11:oo-13:oo (Bielagk)

Die Abgabe der Übungszettel erfolgt Di. in der Vorlesung. Die Abgabe der Übungszettel kann in Gruppen von 2 bis 4 Studierenden erfolgen; eine Einzelabgabe ist grundsätzlich nicht möglich. Voraussetzung zur Zulassung zur Abschlussklausur ist der Übungsschein. Dieser wird erteilt, wenn mindestens 50% der Punkte aus den Übungen erreicht wurden und aktiv am Übungsbetrieb teilgenommen wurde. Letzteres beinhaltet insbesondere die Bereitschaft zum "Vorrechnen".  

Die fakultative Übung findet statt Dienstags 11:00-13:00 in RUD 25, Raum 1.013. Sehr zu empfehlen ist ebenfalls das Peer Mentoring Programm der Fachschaft! Hier noch die Links zu den Präsenzübungen

Die Vorlesung orientiert sich inhaltlich am Vorlesungskript von Frau Prof. Baum, ohne diesem jedoch vollständig zu folgen. Literaturhinweise finden sich im Skript. Wir empfehlen folgende Bücher:

  • Otto Forster, Analysis I, Springer-Verlag (Link zum E-book 
  • Harro Heuser, Lehrbuch der Analysis I, Vieweg+Teubner

Fragen zur Vorlesung können in der Vorlesung sowie in den Übungen gestellt werden. Von Anfragen per email bitten wir abzusehen; diese können aus zeitlichen Gründen leider nicht beantwortet werden.

ACHTUNG: Die Frist zur "Prüfungsanmeldung" in Agnes wurde bis zum 17.11.2017 verlängert. Eine detaillierte Anleitung finden Sie hier.  

Klausurtermine:

  • 19.02. 8:oo-11:oo Uhr in RUD 26, 0'115 
  • 16.04. 9:oo-12:oo Uhr in RUD 26, 0'110
 
Studierende, die eine zweite Wiederholungsprüfung ablegen möchten, müssen eine der Klausuren mitschreiben. Mündliche Wiederholungsprüfungen werden nicht angeboten. 
 
Es wird dringend empfohlen zur Klausur einen nicht-programmierbaren Taschenrechner mitzubringen. Andere Hilfsmittel (z.B. Formelsammlung) sind nicht erlaubt.

News

d-fine: job opportunities

d-fine continuously offers job opportunities for students and university graduates, both internships and permanent positions. Please use the following Link if you are curious to learn more about working in the exciting field of quantitative finance consultancy.